Eng­lisch, Büro­ar­beit und Che­mi­ka­li­en

Pas­cal, Tim und Joel konn­ten wäh­rend ihres Aus­lands­prak­ti­kums bei Con­ti­nen­tal in Tim­isoa­ra (Rumä­ni­en) ver­schie­de­ne Arbeits­be­rei­che ken­nen­ler­nen und ihre Eng­lisch­kennt­nis­se ver­bes­sern.

Unse­re Erfah­run­gen waren sehr gut. Alle Per­so­nen, die wir getrof­fen haben waren sehr nett und hilfs­be­reit zu uns.

Die Innen­stadt ist sehr schön und archi­tek­to­nisch sehr inter­es­sant. Die Bus- und Bahn­ver­bin­dun­gen sind ein­wand­frei. Es gibt sehr viel für Tou­ris­ten zu sehen und zu erle­ben. Auch wenn man shop­pen gehen will kann man das ohne Pro­blem, da sie 2 gro­ße Ein­kaufs­zen­tren haben.

Pas­cal hat durch sei­ne Arbeit im Kom­mu­ni­ka­ti­ons­team sein Eng­lisch ver­bes­sert und sei­ne Zei­chen­küns­te ver­bes­sert, weil er eine Post­kar­te für das Team zeich­nen muss­te.

Tim hat durch sei­ne Arbeit im Ver­wal­tungs­team sein Eng­lisch ver­bes­sert und hat die Arbeit im Büro mit­er­lebt, die ihm sehr gefiel.

Joel hat meh­re­re Arbei­ten im Labor erlebt, z.B. hat er mit Che­mi­ka­li­en gear­bei­tet. Auch sein Eng­lisch hat sich ver­bes­sert.